Kaffeekurs im Café Blá

 

 

Für alle Kaffee-Interessierten gibt es ab jetzt nicht nur Kaffee-Kurse an der eigenen Maschine, sondern auch im Münchner Spezialitätenkaffee „Café Blá“!

In Zusammenarbeit mit der kaffeebegeisterten Betreiberin Stephanie Bjarnason bringen wir euch alle Basics rund um die braune Bohne bei und führen euch in die Welt der nordischen Kaffeekultur und hell gerösteter Bohnen ein!

Der erste Espresso-Kurs wird schon am Dienstag kommende Woche , den 13.06. Um 19:00 Uhr im Café Blá in der Lilienstasse 34 stattfinden.

Gelernt wird an einer La Marzocco, der Ferrari unter den Kaffeemaschinen und gebrüht wird nach nordischer Tradition mit hell geröstetem Kaffee, der einen besonders milden und bekömmlichen Espresso zum Vorschein bringt.

Kosten pro Person 95,- €

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Inhalt:

  • Kleines Kaffee 1 x 1
  • Wie stelle ich meine Kaffeemühle ein?
  • Wie bereite ich einen Espresso richtig zu?
  • Wie reinige ich meine Maschine?
  • Wie schäume ich Milch auf?
  • Wie bekomme ich ein Herzchen in meinen Kaffee? Aka Latte Art

 

Anmeldung und Fragen über info@brewingbartender.com

Mindestteilnehmerzahl 2 Personen, Maximal 5 Personen

Die Kurse werden in regelmäßigen Abständen stattfinden. Gerne aber auch auf Anfrage.

Bis dahin!

Golden Rush Cocktail

Brewing Bartender Munich

Rum und Kaffee sind eine wohl bekannte Paarung. Nicht nur, dass sie oft gleicher Herkunft sind, sie teilen sich ebenfalls viele Parallelen in ihrer Aromatik.

Wenn Säure in Form von Zitrus ins Spiel kommt, kann es dennoch schwer werden, die richtige Balance zu finden.

Richtig eingesetzt erhält man durch den Kaffee jedoch einen wunderbar erfrischenden und komplexen Cocktail, der viele Facetten zu bieten hat.

Zutaten:

6 cl heller, leichter Rum (z.B. Havana Club oder Flor de Caña)

3 cl Limettensaft

3cl Kaffeesirup*

1 Zweig Minze

Alle Zutaten kräftig shaken und durch ein Teesieb in eine Schale abseihen. Mit Minze und Limette garnieren.

Der Kaffee:

Für den Sirup sollte ein hell gerösteter Kaffee mit schokoladig-würzigen  Noten verwendet werden (z.B. Guatemala, Brasilien, Kolumbien). Dunkle Röstungen bringen oft zu viele Bitterstoffe mit sich, die einen unangenehmen und verbrannten Nachgeschmack hinterlassen können.

Kaffeesirup:

100 gr Zucker mit 100 gr Wasser zum kochen bringen und vom Herd nehmen nach 1-2 Minuten (Sirup sollte 90-94 °C aufweisen) 20 gr mittelgrob gemahlenen Kaffee dazu geben und 4 Minuten ziehen lassen. Danach durch ein feines Sieb abgießen und abkühlen lassen.

Das Ergebnis sollte ein milder nicht bitterer Kaffeesirup sein, der die Aromen gut transportiert ohne aufdringlich zu werden.

Eignet sich im Übrigen auch wunderbar für Old Fashioned, Mojitos und allem was die Fantasie sonst noch zu Tage bringt. Also, lasst ihr freien Lauf!

Wahl zum kreativsten Café Deutschlands!

fizzz_award_logo_2016

 

Jetzt ist es an euch! Unser Standl 20 wurde von der Fizzz, einer der renommiertesten Gastronomie-Zeitschriften Deutschlands, zum kreativsten Café 2016 nominiert!

Damit wir den Titel jedoch bekommen, benötigen wir eure Stimme!

Folgendes wäre zu tun:

  1. https://www.fizzz.de/award/voting besuchen
  2. Standl 20 wählen
  3. Abstimmen!
  4. Gutes Karma sammeln und sich unseres Dankes sicher sein!

Wir bedanken uns jedenfalls schon einmal im Voraus für eure Stimme! Jetzt heißt es nur noch abwarten und Kaffee trinken…

Wer unsere Kaffee-Kreationen noch nicht probiert hat ist im übrigen herzlich eingeladen einmal vorbei zu kommen und das nachzuholen!

Wir freuen uns auf euren Besuch!

fragen? kontaktieren sie mich!

timon kaufmann

81669 münchen

info@brewingbartender.com